Übermittagsbetreuung SGH fit

Warum bieten wir eine Übermittagsbetreuung im gebundenen Ganztag an?

An unserem Ganztagsgymnasium endet an den Kurztagen (Dienstag und Freitag) der Unterricht um 13.25 Uhr, an den Langtagen (Montag, Mittwoch und Donnerstag) um 15.40 Uhr. Mit unserer Übermittagsbetreuung SGH fit können wir darüber hinaus an jedem Schultag eine verlässliche pädagogische Betreuung bis 16.45 Uhr anbieten.

Täglich können insgesamt ca. 25 Kindern unsere Hausaufgaben- und Übermittagsbetreuung SGH fit besuchen, wobei die genauen Betreuungszeiten in flexibler Absprache mit den pädagogischen Mitarbeitern festgelegt werden können.

An den Langtagen entspannen sich die Teilnehmer der Übermittagsbetreuung beim Malen, Basteln oder interessanten Spielen - u.a. mit spannenden Sportgeräten aus der Spieleausleihe. Auch bei kleineren Ausflügen können sich die Kinder erholen.

An den Kurztagen findet nach der Mittagspause und einer Spiel- und Erholungsphase die intensive und qualifizierte Übungsaufgabenbetreuung statt. In dieser Zeit erledigen die Kinder in einer gemeinschaftlichen Lernatmosphäre unter pädagogischer Aufsicht ihre Übungsaufgaben. Dabei entwickeln sie neben einer altersangemessenen Selbständigkeit auch wichtige Arbeitstechniken. Daran schließt sich wie an den Kurztagen eine weitere Spiel- und Erholungsphase an.